shelly

Das Plugin dienst zur Steuerung von Shelly Devices über MQTT. Zur Aktivierung von MQTT für die Shelly Devices bitte die Dokumentation des jeweiligen Devices zu Rate ziehen.

Zurzeit wird Schalter (Relay) Funktion folgender Shelly Devices unterstützt:

  • Shellyplug

  • Shellyplug-s

  • Shelly1/pm

  • Shelly2

  • Shelly2.5

  • Shelly4Pro

Es werden alle Relays eines Shelly Devices (bis zu 4) unterstützt. Weiterhin werden die folgenden Attribute/Parameter der Devices unterstützt, soweit die Devices selbst diese unterstützen:

  • power

  • energy

  • temperature

  • temperature_f

sowie der online-Status.

Achtung

Das Plugin kommuniziert über MQTT und benötigt das mqtt neues Modul, welches die Kommunikation mit dem MQTT Broker durchführt. Dieses Modul muß geladen und konfiguriert sein, damit das Plugin funktioniert.

Shelly Device in Betrieb nehmen

Um Shelly Plugs mit diesem Plugin zu nutzen, müssen sie in das lokale WLAN eingebunden sein und die MQTT Unterstützung muss aktiviert sein.

Einbindung ins WLAN

Shelly in den AP-Modus versetzen

  • in die Steckdose stecken/an Strom anschließen

  • Falls die LED nicht rot/blau blinken, den Taster drücken -> Shelly Plug wird in den AP Mode versetzt

  • WLAN SSID suchen und verbinden (z.B. bei ShellyPlug-S die SSID shellyplug-s-xxxxxx)

  • Im Browser die Seite http://IP 192.168.33.1 aufrufen

  • Einstellungen im Shelly vornehmen -> Einstellungen im Shelly-Hauptmenü

In das lokale WLAN einbinden

  • Fläche Internet & Security klicken

  • WIFI MODE - CLIENT aufklappen

  • Haken bei Connect the Shelly device to an existing WiFi Network setzen

  • SSID und Password eingeben

  • SAVE klicken

  • Mit dem Browser unter der neuen IP Adresse (http://shellyplug-s-xxxxxx) im lokalen WLAN verbinden

Firmware Update durchführen

  • Fläche Settings klicken

  • FIRMWARE UPDATE aufklappen

  • UPDATE FIRMWARE klicken

MQTT konfigurieren

  • Fläche Internet & Security klicken

  • ADVANCED - DEVELOPER SETTINGS aufklappen

  • Haken bei Enable action execution via MQTT setzen

  • Falls der MQTT Broker ein Login erfordert, Username und Password eingeben

  • Adresse des Brokers in der Form <IP>:<Port> eingeben (z.B.: 10.0.0.140:1883)

  • Max QoS vorzugsweise auf 1 setzen

  • SAVE klicken

Konfiguration

Item structs

Zur Vereinfachung der Einrichtung von Items sind für folgende Shelly Devices Item-structs vordefiniert:

  • shellyplug

  • shellyplug_s

Unter Verwendung der entsprechenden Vorlage kann die Einrichtung einfach durch Angabe der shally_id des entsprechenden Devices erfolgen:

plug1:
    name: Mein erster Shellyplug-S
    type: bool
    shelly_id: '040BD0'
    struct: shelly.shellyplug_s

Damit werden außer dem Schalter selbst, Unteritems für Online-Status, Leistung, Energieverbrauch und Temperatur des Devices (in °C und °F) angelegt.

weitere Informationen

Informationen zur Konfiguration und die vollständige Beschreibung der Item-Attribute sind unter Plugin shelly zu finden.

Web Interface des Plugins

Shelly Items

Das Webinterface zeigt die Items an, für die ein Shelly Device konfiguriert ist.

../../_images/shelly-webif-items.jpg

Der Item Wert, sowie die Zeitangaben zu letzten Update und zum letzten Change werden periodisch aktualisiert.

Shelly Devices

Das Webinterface zeigt Informationen zu den konfigurierten Shelly Devices an, sowie etwa hinzugekommen Devices die in SmartHomeNG noch nicht konfiguriert (mit einem Item vebunden) sind.

../../_images/shelly-webif-devices.jpg

Ein Klick auf die Shelly ID öffnet die Shelly Konfigurationsseite des Devices.

Broker Information

Das Webinterface zeigt Informationen zum genutzten MQTT Broker an.

../../_images/shelly-webif-brokerinfo.jpg