Plugin onewire

protocol plugin

Im folgenden sind etwaige Anforderungen und unterstützte Hardware beschrieben. Danach folgt die Beschreibung, wie das Plugin onewire konfiguriert wird. Außerdem ist im folgenden beschrieben, wie das Plugin in den Item Definitionen genutzt werden kann. [1]

Beschreibung

1-Wire Unterstützung über owserver

Anforderungen

  • Minimum SmartHomeNG Version: 1.3

Konfiguration

Im folgenden ist beschrieben, wie das Plugin onewire konfiguriert wird. Außerdem ist im folgenden beschrieben, wie das Plugin in den Item Definitionen genutzt werden kann.

Parameter

Das Plugin verfügt über folgende Parameter, die in der Datei ../etc/plugin.yaml konfiguriert werden:

button_wait

Zeitraum zwischen zwei Anfragen an einen iButton Busmaster

  • Datentyp: num
  • Standardwert: 0.5

cycle

Zeitraum zwischen zwei Sensor-Abfragezyklen. Wenn dieser Wert zu stark gesenkt wird, kann das den Bus durch erhöhten Stromverbrauch destabilisieren.

  • Datentyp: int
  • Standardwert: 300

host

owserver Hostname oder IP Adresse

  • Datentyp: ip
  • Standardwert: 127.0.0.1

io_wait

Zeitraum zwischen zwei Anfragen an den 1-wire I/O Chip.

  • Datentyp: num
  • Standardwert: 5

port

owserver Port

  • Datentyp: int
  • Standardwert: 4304

Item Attribute

Das Plugin unterstützt folgende Item Attribute, die in den Dateien im Verzeichnis ../items verwendet werden:

ow_addr

Sensoradresse im Format xx.yyyyyyyyyyyy (Bitte darauf achten, dass bei rein numerischen Sensoradressen diese in ‚ eingeschlossen werden müssen)

  • Datentyp: str

ow_sensor

Sensortyp. Unterstützte Typen sind in der Plugin Readme zu finden

  • Datentyp: str
  • Mögliche Werte:
    • T
    • T9
    • T10
    • T11
    • T12
    • H
    • L
    • V
    • IA
    • IB
    • OA
    • OB
    • VDD
    • BM
    • B

Logik Parameter

Das Plugin verfügt über folgende Parameter, die in der Datei ../etc/logic.yaml konfiguriert werden:

Keine Logik Parameter in den Metadaten beschrieben - Bitte in der README nachsehen (siehe Fußnote)

Plugin Functions

Das Plugin verfügt über folgende öffentliche Funktionen, die z.B. in Logiken aufgerufen werden können.

ibutton_hook()

Dieses ist eine spezielle Funktion, die aufgerufen wird, wenn ein unbekannter iButton an den Bus gehängt wird. Falls der unbekannte iButton bereits erkannt wurde, wird die Id gecached und die Funktion nicht erneut aufgerufen. Der Cache wird alle 10 Minuten geleert. Die Funktion muss zwei Argumente akzeptieren. - Um die Funktionalität zu nutzen, muss eine (sinnvolle) Funktion zugewiesen werden. (z.B.: sh.ow.ibutton_hook = intruder_alert)

  • Die Funktion liefert kein Ergebnis
[1]Diese Seite wurde aus den Metadaten des Plugins erzeugt. Für den Fall, dass diese Seite nicht alle benötigten Informationen enthält, bitte auf die englischsprachige README Datei des Plugins zugreifen.