Plugin ‚sonos‘ Konfiguration

plugin type logo

Im folgenden sind etwaige Anforderungen und unterstützte Hardware beschrieben. Danach folgt die Beschreibung, wie das Plugin sonos konfiguriert wird. Außerdem ist im folgenden beschrieben, wie das Plugin in den Item Definitionen genutzt werden kann. 1

Es handelt sich bei diesem Plugin um ein gateway Plugin.

Beschreibung

Anbindung von Sonos Lautsprechern

Anforderungen

  • Minimum SmartHomeNG Version: 1.5.1

  • Minimum Python Version: 3.5

Konfiguration

Im folgenden ist beschrieben, wie das Plugin sonos konfiguriert wird. Außerdem ist im folgenden beschrieben, wie das Plugin in den Item Definitionen genutzt werden kann.

Parameter

Das Plugin verfügt über folgende Parameter, die in der Datei ../etc/plugin.yaml konfiguriert werden:

discover_cycle

Zeitintervall, nach dem (erneut) nach (neuen) Lautsprechern im Netzwerk gesucht wird.

  • Datentyp: int

  • Standardwert: 180

  • Minimalwert: 120

local_webservice_path

(optional) In dieses Verzeichnis werden alle TTS-Dateien automatisch gespeichert. Is die Option ‚tts‘ aktiviert, dann muss diese Option gesetzt sein.

  • Datentyp: str

local_webservice_path_snippet

(optional) Die eigenen Audio-Snippet Dateien können beim Setzen dieser Option getrennt von den autmotisch generierten TTS-Dateien gespeichert werden. Wird diese Option nicht gesetzt und ‚tts‘ ist aktiviert, so wird der Wert von ‚local_webservice_path‘ für Snippets benutzt.

  • Datentyp: str

snippet_duration_offset

(optional) Verlängert die Dauer von Snippet Audio Dateien um einen festen Offset in Sekunden.

  • Datentyp: num

  • Standardwert: 0

  • Minimalwert: 0

speaker_ips

(optional) Die IPs der Lautsprecher können manuell gesetzt werden. Dies kann in einer Container-Umgebung (z.B Docker) mit eingeschränkten Netzwerkzugriff sinnvoll sein.

  • Datentyp: list

tts

(optional) Aktiviert die Google TTS Funktionalität.

  • Datentyp: bool

  • Standardwert: False

webservice_ip

(optional) Für TTS und die Audio-Snippet-Funktionalität wird ein simpler Webservice gestartet. Die IP-Adresse wird per default automatisch ermittelt, kann hier aber manuell gesetzt werden.

  • Datentyp: ip

webservice_port

(optional) Webservice-Port

  • Datentyp: int

  • Standardwert: 23500

Item Attribute

Das Plugin unterstützt folgende Item Attribute, die in den Dateien im Verzeichnis ../items verwendet werden:

sonos_attrib

Empfangsattribut

  • Datentyp: str

  • Mögliche Werte:

    • group

    • dpt3_helper

    • vol_dpt3

    • max_volume

    • tts_language

    • tts_volume

    • tts_fade_in

    • start_after

    • snippet_fade_in

    • snippet_volume

    • clear_queue

    • start_track

sonos_dpt3_step

Relatives dpt3 Inkrement

  • Datentyp: int

sonos_dpt3_time

Dpt3 Zeitinkrement

  • Datentyp: int

sonos_recv

Empfangsattribut

  • Datentyp: str

  • Mögliche Werte:

    • is_initialized

    • volume

    • play

    • is_coordiantor

    • mute

    • stop

    • seek

    • pause

    • track_title

    • track_artist

    • track_uri

    • track_album

    • track_album_art

    • bass

    • treble

    • loudness

    • play_mode

    • radio_show

    • radio_station

    • serial_number

    • software_version

    • hardware_version

    • model

    • uid

    • ip

    • mac_address

    • status

    • additional_zone_members

    • alarms

    • is_coordinator

    • tts_local_mode

    • night_mode

    • dialog_mode

    • buttons_enabled

    • cross_fade

    • coordinator

    • snooze

    • status_light

    • zone_group_members

    • player_name

    • household_id

    • streamtype

    • current_track

    • number_of_tracks

    • current_transport_actions

    • current_valid_play_modes

    • sonos_playlists

    • stream_content

    • current_track_duration

sonos_send

Sendeattribut

  • Datentyp: str

  • Mögliche Werte:

    • volume

    • play

    • pause

    • stop

    • mute

    • cross_fade

    • snooze

    • play_mode

    • next

    • previous

    • play_tunein

    • play_url

    • load_sonos_playlist

    • play_snippet

    • play_tts

    • join

    • unjoin

    • volume_up

    • volume_down

    • partymode

    • bass

    • treble

    • loudness

    • playmode

    • seek

    • status

    • alarms

    • get_playlist

    • set_playlist

    • night_mode

    • dialog_mode

    • buttons_enabled

    • cross_fade

    • snooze

    • status_light

    • switch_linein

    • switch_tv

sonos_uid

Sonos unique device ID

  • Datentyp: str

Logik Parameter

Das Plugin verfügt über folgende Parameter, die in der Datei ../etc/logic.yaml konfiguriert werden:

Keine Logik Parameter in den Metadaten beschrieben - Bitte in der README nachsehen (siehe Fußnote)

Plugin Functions

Das Plugin verfügt über folgende öffentliche Funktionen, die z.B. in Logiken aufgerufen werden können.

Keine

1

Diese Seite wurde aus den Metadaten des Plugins erzeugt. Für den Fall, dass diese Seite nicht alle benötigten Informationen enthält, bitte auf die englischsprachige README Datei des Plugins zugreifen.